Offside
Nearside
Tailshot
Neckshot
Mannschaften und Spieler
Ersatzspieler
Ausrüstung der Spieler
Drogenmißbrauch
Pferde
Ausrüstung der Pferde
Pferdefürsorge
Auszeichnungen für Pferde
Turnierleitung
Schiedrichter und Oberschiedsrichter
Torrichter
Zeitnehmer und Spielberichtführer
Spielfeldmaße
Der Ball
Das Spielfeld
Oberschiedsrichter
Schiedsrichter
Einige Regeln
Zeitnehmer
Schriftführer
Torrichter
Pferde

Pferde

a. Es können Pferde jeder Größe gespielt werden.
b. Ein Pferd, das auf einem Auge blind ist, darf nicht gespielt werden.
c. Ein Pferd, das nicht kontrollierbar ist oder Unarten hat, darf nicht gespielt werden und muss im Spielberichtsbogen der Turnierleitung aufgeführt werden.
d. Es darf kein Pferd gespielt werden, das aus dem Maul blutet.
e. Ein Pferd, das eine ansteckende Krankheit hat, darf nicht zum Polofeld gebracht werden, besonders auch dann nicht, wenn das Pferd eine Hautkrankheit hat, wie Glatzflechte. Eingriffe an der Luftröhre, wie z.B. Luftröhrenschnitt sind verboten.
f. In High Goal und Medium Goal Turnieren dürfen Pferde im gleichen Turnier nur von einem Team und nicht auch von einem anderen Team gespielt werden.
g. Alle Pferde müssen ein gültiges Impfzeugnis haben.
h. Während eines Spiels darf ein Pferd nicht mehr als zwei Chukker eingesetzt und nicht nacheinander gespielt werden.
j. Ein Pferd, das lahm, krank oder erschöpft ist, darf nicht gespielt werden.
k. Auf dem Poloplatz darf nur der Tierarzt ein Pferd behandeln.
Anmerkung:
Bitte beachten Sie die Regeln bezüglich Missbrauch von Medikamenten und Fürsorgepflicht für Pferde.